Tätigkeitsbereiche

  • Bauleitplanung und Verfahrensdurchführung zu Projekten jedweder Aufgabenstellung
  • Kommunale Beratungen zur grundsätzlichen städtebaulichen Entwicklung
  • Wettbewerbsdurchführung und Organisation
  • Umweltberichte, Umweltprüfungen
  • Standortentwicklungspotentialanalysen und –bewertungen
  • Erarbeitung von Objektbeschreibungen, Flächen- und Grundstücksrecherchen und Exposés
  • realisierungsbezogenes Projektmanagement
  • Verschattungsgutachten
  • verkehrliche und infrastrukturelle Untersuchungen
  • Koordination und Projektsteuerung
  • Organisation, Durchführung und Moderation von Öffentlichkeitsarbeit und Konfliktlösungen
  • Erstellung von Beschlussvorlagen für die kommunalen politischen Gremien
  • Dokumentation gemeindlicher und privater Planungen
  • Herstellung städtebaulicher Modelle

Kooperationen

Die GfP verfügt aufgrund der langjährigen Tätigkeiten in der verbindlichen Bauleitplanung über vielfältige Arbeitskontakte für alle thematischen Fragestellungen zu anerkannten Gutachtern. Die Bearbeitung auch sehr spezieller Aufgabenstellungen kann daher bei Erforderlichkeit kurzfristig übernommen oder vermittelt werden, z. B.:

  • Faunistische Fachgutachten jeder Art
  • FFH-Prüfungen
  • Belichtungsgutachten (nach DIN)
  • Lärmgutachten
  • Luftgütebeurteilungen
  • Straßenverkehrsabwicklung
  • Altlastenermittlung und Beurteilung
  • Niederschlagswasserversickerung
  • Klimaauswirkungen- und Windströmungssimulationen